Was bedeutet GOTS?

Da der Großteil unserer Produkte aus GOTS zertifizierten Materialien/Rohlingen stammt, wollten wir hier kurz erklären, was es bedeutet. GOTS steht für Global Organic Textile Standard und ist ein weltweit führender Standard für Textilien aus Bio-Naturfasern.

Wichtig für den Standard ist, dass mindestens 70% der Fasern aus biologisch erzeugten Naturfasern stammen, da sonst kein Zertifikat vergeben wird. Aber auch Zusatzstoffe zum Färben müssen umweltrelevanten und toxikologischen Kriterien entsprechen. Wir verzichten, im Vergleich zu herkömmlicher Baumwolle, auf giftige Pestizide und Gentechnik. Unsere Baumwolle fühlt sich dadurch weicher an. Zudem ist der Anbau durch einen geringeren Wasserverbrauch umweltfreundlicher.

Auch soziale Aspekte, wie fairer Lohn und Arbeitsschutz, entlang der gesamten Produktionskette sind gesichert. Zwangs- und Kinderarbeit, Misshandlung und Diskriminierung sind untersagt und werden stetig kontrolliert.

 

Ausgeschlossen sind bspw. Stoffe wie:

  • Lösungsmittel
  • Flammhemmer
  • Phenole und Tenside
  • Hormonell wirksame Substanzen
  • Formaldehyd und andere kurzkettige Aldehyde
  • Genetisch veränderte Organismen
  • Schwermetalle
  • Weichmacher usw.

(siehe Manual für die Umsetzung des GOTS, pdf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.